WACKER baut Produktionskapazität für pyrogene Kieselsäuren aus

Die Wacker Chemie AG baut ihre Fertigungskapazitäten für pyrogene Kieselsäuren der Marke HDK® aus und erweitert dazu eine Anlage für hydrophobe Kieselsäurespezialitäten am Standort Burghausen. Die Kapazität der Anlage steigt dadurch um 40 Prozent. Das Investitionsvolumen für das Ausbauprojekt liegt …