Wieder da! Montage-Schelle für Injektionsschlauch

Montage-Schellen befestigen Injektionnschläuche um ein Aufschwimmen währen des betonierens zu verhindern.

Unter der Bezeichnung Duxpa-Schelle wurden bisher von Reuss-Seifert Befestigungsschellen für runde Injektionsschläuche wie dem  Injektion 402 oder Gewebeschläuche für die einmalige Injektion angeboten.

Endlich wieder verfügbar: Montage-Schelle 425 mit praktischem Dübelprofil zum Eindrücken in frischen Beton oder zum Einstecken in Bohrlöcher

Montageschelle 425 – faserverstärkte Kunststoffschelle zur Montage von Injektions-Schlauchsystemen (Beutel a 100 Stück)

 

 

Unter der Bezeichnung Duxpa-Schelle Eck Artikel 6857 wurden bisher von Reuss-Seifert Befestigungsschellen für wiederverpressbare Injektionsschläuche wie dem Pro-Injekt 403 und dem Quellschlauch 405 vertrieben.

Endlich wieder verfügbar: Montage-Schelle 415 mit praktischem Dübelprofil zum Eindrücken in frischen Beton oder zum Einstecken in Bohrlöcher.

Zur sicheren Befestigung benötigt man 5 Montageschellen pro Meter.

Montageschelle 415 – zur Montage von Injektionsschlauchsystemen (Beutel a 100 Stück)

#Montageschelle #Clip #Schnappi #lasche #Injektionsschlauch #Fugenabdichtung #Befestigung